AGBs

 

Mindestteilnehmer

Mindestteilnehmer bei unseren Katalogreisen sind 25 Personen. Sollte eine Reise durch ungenügend Teilnehmer oder aus anderen Gründen nicht zustande kommen, werden Sie in jedem Fall frühzeitig von unseren Mitarbeitern informiert.

 

Abfahrt & Zustieg

Die Abfahrt unserer Reisebusse erfolgt von St. Radegund aus. Über weitere Zustiegsmöglichkeiten informiert Sie unser Reisebüro.

 

Sitzplatzreservierung

Die Vergabe der Sitzplätze in unseren Bussen erfolgt ausschliesslich nach der Reihenfolge der Anmeldungen in unserem Reisebüro.

 

Bezahlung & Reiseanzahlung

Die Anzahlung erfolgt frühestens 11 Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt max. 20% des Gesamtbetrages. Die Restzahlung erfolgt frühestens 3 Wochen vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitige geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert.

 

Reiseversicherung

Damit Sie rundum abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Rücktrittsversicherung. Detaillierte Reiseschutzangebote und Informationen unseres Versicherungspartners Europäische Reiseversicherung AG können Sie bei uns im Reisebüro anfragen.

 

Kundengeldabsicherung

Kundengeldabsicherung gemäß Reisebürosicherungverordnung - RSV die bei uns gebuchten Pauschalreisen sind nach Maßgabe der österreichischen Reisebürosicherungsverordnung - RSV (BGBI. II Nr. 10/1998) durch eine Bankgarantie abgesichert. Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters sind unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Im Insolvenzfall sind sämtliche Ansprüche bei der Europäischen Reiseversicherung, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Tel.: 01 317 25 00 nachweislich innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz anzumelden. Cooltours GmbH: Veranstalterverzeichnisnummer: 2010/0007

 

Rücktrittsrecht & Storno

Bei Stornierung über 24 Stunden vor Auftragsbeginn ist keine Stornogebühr fällig. Von 24 bis 13 Stunden vor Auftragsbeginn werden 50% des Auftragswertes als Stornogebühr fällig. Von 12 bis 5 Stunden vor Auftragsbeginn werden 70% des Aufragswertes als Stornogebühr fällig. Stornierungen die uns innerhalb von 4 Stunden oder weniger vor Auftragsbeginn erreichen, werden zu 100% des Auftragswertes verrechnet. Wenn unser Fahrzeug bei der Stellungsadresse steht und die Kundschaft nicht da ist, werden ebenfalls 100% des Auftragswertes als Stornogebühr fällig.

 

Online Buchungen

Unser Online Buchungsangebot ist erst ab dem Zeitpunkt der Bestätigung eines Mitarbeiters in unserem Reisebüro verpflichtend.

 

Rauchen

Das Rauchen ist generell in allen unseren Reisebussen untersagt.

 

Essen & Trinken

Bitte beachten Sie, dass Erfrischungen in allen unseren Bussen angeboten werden. Es werden regelmäßig Pausen gemacht, bei denen Sie sich mit Proviant versorgen können. Wir bitten Sie rechtzeitig vor Ende dieser Pausen zu der vom Fahrer festgesetzten Zeit wieder zum Bus zurück zu kommen. Bei einer Verspätung riskieren Sie den Bus zu versäumen. Vergessen Sie nicht, dass Sie im Ausland eventuell Fremdwährungen bei den Pausen benötigen, damit Sie vor Ort Waren kaufen können.